Industriearbeitskreis Strahlverfahren

Der Industriearbeitskreis Strahlverfahren

Ein Forum für Unternehmen

Themen des Arbeitskreises sind unter anderem:

  • CO2-, Druck-, Schleuder- und Wasserhochdruckstrahlen,
  • Grundlagen der Strahlverfahrenstechnik,
  • Anwendungen,
  • aktuelle Forschungsergebnisse,
  • Marktdaten und Trends.


Aktuelle Berichte aus Forschung und Industrie, praktische Demonstrationen neuester technologischer Anwendungen und die Diskussion spezieller Problemstellungen stehen im Mittelpunkt des Industriearbeitskreises Strahlverfahren.

Im Rahmen von jährlichen Treffen werden durch Vorträge und Gespräche Erfahrungen und Ideen ausgetauscht, Forschungsziele können durch gemeinsame Projekte erreicht werden und Kooperationen helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme am Industriearbeitskreis Strahlverfahren haben, wenden Sie sich bitte an Simon Motschmann.

Rückblick: 1. Industriearbeitskreis Strahlverfahren

07. - 08. Mai 2012, Produktionstechnisches Zentrum Berlin

Ankündigung IAK Strahlverfahren 2012

Das Fraunhofer IPK veranstaltete den ersten Industriearbeitskreis Strahlverfahren am 07. und 08. Mai 2012 um Strahlanlagenhersteller, Strahlmittelproduzenten, Dienstleister, Endanwender und FuE-Einrichtungen zusammen zu bringen. Themen des Arbeitskreises waren unter anderem CO2-, Druck-, Schleuder- und Wasserhochdruckstrahlen sowie Grundlagen der Strahlverfahrenstechnik, Anwendungen, aktuelle Forschungsergebnisse, Marktdaten und Trends. Das gemeinsame Abendessen am Ende des ersten Tages gab allen Referenten und Teilnehmern Gelegenheit, Diskussionen weiterzuführen und Kontakte zu pflegen.

Aktuelles

NEU: Marktstudie Wasserstrahlschneiden 2011

Kontakt

Wollen Sie mehr über unser Angebot wissen oder haben sie eine konkrete Anfrage zu Strahlverfahren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.