Schneelack

Projekte

Sauber Lackieren und Kleben - SchneeLack

Lackieren und Kleben bedürfen saubere Oberflächen. Insbesondere in der Automobilindustrie ist das CO2-Schneestrahlen eine wirtschaftliche und umweltneutrale Alternative zu den gängigen Techniken. Am Fraunhofer IPK wurde das CO2-Schneestrahlen für die automatisierte Vorbehandlung von Kunststoffen vor dem Lackieren und Kleben qualifiziert.

Das Verfahren bietet den Vorteil, dass es sich direkt in Lackieranlagen integrieren lässt und dieselben Manipulatoren wie für die Lackierdüsen genutzt werden können. In Abhängigkeit von Substrat und Verunreinigung ist eine wirtschaftlichere Vorbehandlung gegenüber dem Powerwash-Verfahren gegeben. Neben geringen Verfahrenskosten und hohen Verfahrens-leistungen entfallen beim CO2-Schneestrahlen die Kosten für Pflege, Überwachung und Entsorgung des Reinigungsmediums.

Das Projekt wurde im Rahmen des VDI VDE IT Innonet Projekts »SchneeLack« unter Leitung des Fraunhofer IPK in Zusammenarbeit von 3 Forschungseinrichtungen und 11 Industrieunternehmen realisiert.

Projektüberblick

  • Zielsetzung

    Automatisiertes Vorbehandeln vor dem Lackieren und Kleben mit CO2-Schneestrahlen

  • Leistungen

    Technologieentwicklung, Bau von Prototypen, Messungen

  • Kooperationspartner Industrie

    Airbus Deutschland, CFD Consultants, Höpfl Fahrzeug- und Industrielackierung, Messer Group, Mycon, OptoPrecision, Polytec-Riesselmann, Rehau

  • Kooperationspartner Forschung

    Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK, Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Institut für Mechanik und Fluiddynamik (IMFD) der TU Bergakademie Freiberg

  • Kooperationsmodell

    Öffentliches Projekt mit Partnern aus Industrie und Forschung (VDI VDE IT Innonet)

Aktuelles

NEU: Marktstudie Wasserstrahlschneiden 2011

Kontakt

Wollen Sie mehr über unser Angebot wissen oder haben sie eine konkrete Anfrage zu Strahlverfahren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.